testo 380 – Feinstaub-Messsystem

testo 380 – Feinstaub-Messsystem

Mit dem Feinstaub-Messsystem testo 380 können Sie unkomplizierte Feinstaubmessungen direkt vor Ort durchführen. Die von Testo völlig neu entwickelte Messmethodik ermöglicht die einfache Überwachung und Durchsetzung der Feinstaub-Grenzwerte. Das Messsystem ist Ihr Profi für Festbrennstoff-, Öl- und Gasanlagen.

Artikelnummer: TES-0632 3801 Kategorie: Schlagwort:
  • Beschreibung
  • Zusätzliche Information
  • Downloads
  • Technische Daten

Beschreibung

Produktbeschreibung

Die ständig wachsende Zahl von Festbrennstoffanlagen führt zu einer weiteren Steigerung der Emission von Feinstaubpartikeln. Durch die Novelle der 1. BImSchV werden Schornsteinfeger, Heizungsbauer und Servicetechniker mit der Feinstaubmessung vor neue Herausforderungen gestellt.

Feinstaub-Messsystem testo 380 – Komplettlösung für Festbrennstoff-, Öl- und Gasanlagen

Das Feinstaub-Messsystem testo 380 besteht aus zwei Systemkomponenten: dem Feinstaubmessgerät testo 380 inklusive Feinstaub-Sonde und dem testo 330-2 LL als Kommandozentrale und Abgasanalysegerät. Zusammen bietet dieses System größtmögliche Kompaktheit, Leichtigkeit in der Handhabung und Präzision in der Messung von Festbrennstoff-, Öl und Gasanlagen.

Vorteile des Feinstaub-Messsystems testo 380 für die Feinstaubmessung

  • Eignungszulassung erhalten für Brennstoffe 1-8, Stufe 1 und 2
  • Messsystem besteht aus Feinstaubmessgerät testo 380 und Abgasanalysegerät testo 330 LL
  • Feinstaubmessgerät testo 380 ermöglicht Ihnen eine mühelose und unkomplizierte Messung direkt vor Ort
  • Abgasanalysegerät testo 330 LL: Kommandozentrale des Systems und Abgasmessgerät
  • Parallele Messung von Feinstaub, O2 und CO in Echtzeit
  • Grafische Darstellung aller notwendigen Messwerte für den optimalen Überblick
  • Besonders wirtschaftlich in Betrieb und Wartung
  • Müheloses Handling und einfacher Transport
  • Uneingeschränkt TÜV-geprüft für die Grenzwertstufen 1 und 2 und nach VDI 4206 Blatt 2
  • Hightech im Kofferformat: Messung aller relevanten Werte mit nur einer Sonde

 

Lieferumfang

Feinstaub-Messsystem testo 380 inkl. Feinstaubmessgerät testo 380 mit Feinstaub-Sonde und Reinigungsset, Abgasanalysegerät testo 330-2 LL mit Netzteil (inkl. Bluetooth, H2-kompensierter CO-Zelle), modulare Rauchgassonde (Länge 300 mm, Ø 8 mm), Verbrennungsluft-Temperaturfühler (Länge 190 mm).

 

Zusätzliche Information

Gewicht7.900 kg
Maße360 × 190 × 475 mm

testo-380-Datenblatt.pdf

Allgemeine technische Daten

Messbereich

0 bis 300 mg/m³

Genauigkeit

gemäß VDI 4206-2

Auflösung

0,1 mg/m³ (>5mg/m³)

Abmessungen

475 x 360 x 190 mm

Betriebstemperatur

+5 bis +40 °C

Gehäuse

ABS

Schutzklasse

IP40

Displaytyp

LCD

Displayfunktionen

zeigt Aufwärmphase und Betriebsbereitschaft

Stromversorgung

über internes Netzteil: 100 V AC/0,45 A ... 240 V AC/0,2 A (50 ... 60 Hz)

Speicher Maximum

500.000 Messwerte

Lagertemperatur

-20 bis +50 °C

Gewicht

7900 g

Translate now »